Beratung

Beratung

Was sind häufige Beratungsschwerpunkte?

Die Beratungsangebote richten sich an die nahen und außerfamiliären Bezugspersonen sowie an ältere jugendliche und erwachsene Patienten.

Die Beratungsinhalte betreffen dabei häufig folgende Bereiche:

  • mögliche Nachteilsausgleiche (Eingliederungshilfen, Pflegegrade, Schwerbehinderung, Persönliches Budget, schulische und berufliche Integration)
     
  • Austausch, Beratung und Kooperation mit behandelnden und betreuenden Einrichtungen
     
  • Hilfen in Schwellensituationen (Eintritt in Kindergarten, Schule, Ausbildung, Arbeitsleben und Wohnen)
     
  • Beratung von Familien (Stärkung der Kompetenz, Anleitung zur Förderung von Selbstständigkeit im Alltag, Anwendung von therapeutischen Methoden im Alltag)
     
  • Beratung betroffener Jugendlicher und Erwachsener sowie deren Bezugspersonen (Alltagsbewältigung, Perspektivfindung, Lebensplanung)
     
  • Beratung zur Bewältigung von Anforderungen in der Öffentlichkeit
     
  • systemische Beratung bei komplexen Problemlagen zur Krisenintervention